News

OLaF.22: Taufe im Sonnenaufgang, Osterfeuer, roter Teppich und viel mehr

04. Mai 2017 12:28 von Lagerleitung OLaF.22 | Kategorie: Bayern, BW, Hansa, Jugend, MRV, NIB

Foto: Tobias KochFoto: Rudi WildemannFoto: Tobias Koch

Knapp 260 Pfadfinderinnen und Pfadfinder der Adventjugend waren beim diesjährigen Osterlager (OlaF.22) vom 13.-17.04.2017 in Friedensau dabei. Aus dem gesamten Bundesgebiet sind Gruppen angereist um nun schon zum 22. Mal das OlaF mit Leben zu füllen.

Dieses Jahr stand das Lager unter dem Motto „Stars und Sternchen“.  Im Großzelt wurden die Teilnehmer mit rotem Teppich und ihrem eigenen Sternenhimmel begrüßt. Unser Sprecher Petko Bonev zeigte in seinen Ansprachen auf, was einen wahren Star ausmacht und wo wir diese Eigenschaften auch in unserem Leben finden können.

Neben den klassischen Programmpunkten wie Workshops und Orientierungslauf erlebten die Teilnehmer auch einen Bunten Abend, welcher im Stil von „Wetten, dass..?“ gestaltet war. Unter anderem verlor auch die Lagerleitung eine Wette, was ihr ein unfreiwilliges Bad im ortsansässigen Biotop einbrachte.

Am Sonntagmorgen trafen sich alle zahlreich zu einer Taufe, welche sehr stimmungsvoll bei Sonnenaufgang stattfand. Dieses Mal natürlich freiwillig und mit sauberem Wasser. Im Anschluss an diesen ganz besonderen Moment stärkte man sich bei einem gemeinsamen Frühstück im Großzelt.

Wie in den letzten Jahren gab es auch in diesem Jahr eine Herausforderung bzw. einen Wettkampf, bei dem die Gruppen gegeneinander antreten. Die Challenge auf diesem Lager stand unter dem Motto „Star Wars“. Aufgabe war es mit Holz, Gummibändern, Seilen und Tape ein Art Katapult zu bauen und mit diesem einen Tennisball auf Dosensterne in 15m Entfernung zu schießen. Gewonnen hatte die Gruppe, welche es schaffte die meisten Sterne abzuräumen. Titelverteidiger „Südhessen“ startete natürlich mit einer brutalen Kampfmaschine namens „The Beast“, welche sich aber recht schnell als sehr friedlich herausstellte. 

Am letzten Abend hatten alle die Gelegenheit sich am alljährlichen Osterfeuer aufzuwärmen und das vergangene Lager nochmal Revue passieren zu lassen.  

Zurückblickend können wir wieder auf ein erfolgreiches Lager schauen, von dem alle, neben ihren persönlichen Stern, etwas mitnehmen konnten!

Nun heißt es wieder ein Jahr warten, bis zum nächsten OLaF…

„Osterlager Friedensau, wer das nicht kennt hat super viel verpennt, genau!!!“

zurück zu Home