Verbandslager der CPA Mittelrhein

Der Höhepunkt für die Pfadfinder in Mittelrhein gipfelt jedes Jahr zu Fronleichnam in einem gemeinsamen Zeltlager. Hier ist Zeit für gemeinsame Lagerfeuer, Gesang, Geländespiele und Besuche der Gruppen untereinander. Jeder fiebert darauf und nach dem FROLA ist vor dem FROLA!

Hier findet ihr alle Informatioen zu dem bevorstehenden Lager bzw. könnt in Erinnerungen schwelgen was bereist zu erleben war...

zur Gruppenvoranmeldung hier drücken

nach mehrjähriger Zwangspause heisst es wieder FROLA. Wir freuen uns schon auf das gemeinsame Wiedersehen. Hier könnt ihr eure Gruppenvoranmeldung abgeben

Ideen und Anregungen zu den Workshops

Die Workshops sollen zum Thema Marokko und Geheimagenten passen.
Es gibt eine 3-stündige Workshop-Session am Donnerstag und am Freitag nach dem OL eventuell noch Zeit für “Workshop-Reste”.

Die Workshops sollen im Stil eines orientalischen Basares gestaltet werden.

 

Die Workshops sind in Werkstätten (Geld verdienen) und Geschäfte (Geld ausgeben) eingeteilt. Einige Workshops können auch beides sein, wenn dort Kinder als Dienstleister mitwirken können (z.B. Bäckerei oder Cafe).

 

Jede Ortsgruppe sollte pro angefangene 20 Teilnehmer etwa einen Workshop anbieten.

 

Workshopvorschläge
WorkshopGeld verdienenGeld ausgebenOrtsgruppe
Töpfernx  
Münzen gießen aus Zinnx  
Körbe flechtenx  
Gewürze herstellen, bsp für Wanderungenxx 
Getränke mischen, Cocktailsxx 
Salbeibonbonsx  
Kamel-Reiten und Wettenxx 
Freundschaftsbändchen knüpfenx Kassel
Sandbilder aus buntem Sandx  
Dechiffrierungx  
Geheimsprachenx Marienhöhe
Morsen, funken, Radiox  
Analogfotografie, Polaroid x 
Geldbeutel herstellenx Dillenburg
Tee Cafexx 
Brotfladen backen auf heißem SteinxxFrankfurt
Süßwaren Cafexx 
Agenten Trainingx Egelsbach
Henna malen xEgelsbach
Schlüsselanhängerx Bad Kreuznach
Bienenwachstücher  herstellenx Bad Kreuznach
GeschicklichkeitstrainingxxMarienhöhe

Weitere Vorschläge könnt ihr jederzeit machen.

Anmeldung der Workshopangebote hier drücken

Hier könnt ihr eure Workhops zum Frola anmelden. Eine Liste der bereits gemeldeten Workshops könnt ihr auf der Website einsehen. Bitte bedenkt das ihr pro 20 aktive Teilnehmer einen Workshop anbieten müsst!

Gemeldete Workshopangebote

WorkshopBeschreibung/ VoraussetzungenGruppe
Geldbeutel herstellenMit echtem Leder, Schablone, Lochern und Farb-Kordel eurer Wahl bastelt Ihr euern ♥Schatzbeutel in 15-20min.Dillenburg
Brotfladen BackenWie backt man leckere BrotfladenFrankfurt
Schlüsselanhänger flechten Bad Kreuznach
BinenwachstücherAlternative Einpackmöglichkeiten von LebensmittelnBad Kreuznach
Freundschaftsbändchen knüpfenWir knüpfen schöne bunte Armbändchen in verschiedenen Formen und mit unterschiedlichen Mustern. Keine Voraussetzungen erforderlichKassel
Geschicklichkeits- und Wüstentraining für AgentenVerschiedene Minispiele rund um Geschicklichkeit, Teamwork und ausreichende HydrationMarienhöhe
Beim Nachbarn schmeckt es immer besserWir spionieren den Essensplan der anderen Ortsgruppen aus. Findet ihr raus, was bei anderen so auf den Tellern landet?Marienhöhe
Tajní CodeWollt ihr Nachrichten an eure Freunde schreiben, die niemand sonst entschlüsseln kann? Dann seid ihr bei diesem Workshop genau richtig.Marienhöhe
Marokanischer BundArmbänder und Schlüsselanhänger aus ParacordMarienhöhe
"A quit place" (Anschleichen üben)Wir trainieren unsere Anschleich-Fähigkeiten, sodass keine Kekse, geheimen Nachrichten oder Lagepläne mehr vor uns sicher sind.Marienhöhe
Wissen & Macht - geheime Lagepläne anderer LagerErstelle aus dem Gedächtnis eine Karte der anderen Lager. Jedes Detail zählt, um dir einen Vorsprung zu verschaffen.Marienhöhe
Top SecretWir können nicht verraten was hier passiertMarienhöhe
Henna Malen Egelsbach
Agenten Training 2.0 Egelsbach
Prägen Koblenz

 

Anmeldung zur Scout4Life- Area hier drücken

Ihr seid Pfadfinder aber derzeit ohne eigene Gruppe bzw. in eurer Gruppe nicht fest eingebunden aber wollt dennoch am Frola teilnehmen?

Auch ihr seid herzlich willkommen. In der „Scout4life-Area“ könnt ihr eurer eigenes Lager errichten.

Bedingung ist, dass ihr euch aktiv im Programm beteiligt und eure Unterstützung im Bedarfsfall zur Verfügung stellt. Für die eigene Unterkunft/Verpflegung seid ihr selbst verantwortlich.